Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Silicon Valley Reisebericht – Highlights & Sehenswürdigkeiten

Silicon Valley Reisebericht:
Alle Highlights & Insider-Tipps zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Apple, Intel, Google und viele andere weltführende, internationale IT- und Hightech-Größen haben ihre Wurzeln im Silicon Valley. Die Region zwischen San Francisco und San José gehört zwar nicht auf jeden Kalifornien-Reiseplan – wenn du aber nur ein wenig Affinität zum Thema Technik und Internet hast, lohnt ein Tagesausflug ins Silicon Valley. Wir haben uns die bekanntesten der rund 6.000 Unternehmen herausgepickt und stellen dir im Folgenden die besten Highlights und Sehenswürdigkeiten im Silicon Valley vor.

Reisebericht und Tipps zum Silicon Valley

Lage

Infos zur Reise

US-Bundesstaat

Kalifornien

Reisejahr

2021

Letztes Update

04.2022

01 — Intro

Die Geschichte des Silicon Valley

Kein anderer Ort der Welt steht so sehr für Technik, Internet, Zukunft, Kreativität und Fortschritt wie das Silicon Valley. Die rund 100 Kilometer lange Region zwischen San Francisco und San José liegt im Santa Clara Valley. Der andere Namensteil „Silicon“ stammt von dem chemischen Hauptbestandteil, der für die Herstellung von Computerbausteinen benötigt wird. Fertig ist ein Name, der rund um die Welt bekannt ist!

Ursprung hat diese Region im 1951 gegründeten Stanford Industrial Park, eines Forschungs- und Industriegebiets neben der berühmten und renommierten Stanford University. Ehemalige Mitarbeiter von Elektronikunternehmen gründeten hier die ersten Unternehmen, und mit fortschreitender Computertechnologie entstand über weitere Jahrzehnte das heutige Hightech-Kompetenzzentrum Silicon Valley.

Bei all der Entwicklung lassen sich die Unternehmen ungern in die Karten schauen. Deshalb ist es in den meisten Fällen nicht möglich, einen tieferen Einblick in die Unternehmen des Silicon Valley zu bekommen. Oft musst du dich mit einem Blick von außen begnügen. Und dennoch ist es spannend zu sehen, welche „Gesichter“ diese weltbekannten Unternehmen haben und ein Stück des Zukunftsgeistes einzusaugen.

Um den wichtigsten Playern im Silicon Valley einen Besuch abzustatten, musst du einen ganzen Tag einkalkulieren. Am besten lässt sich das Silicon Valley entweder auf der Durchreise von San Francisco zum Highway 1 verbinden, oder als Tagesausflug von San Francisco, San José oder auch Santa Cruz.

02 — Garagen

Silicon Valley Reisetipp Nr. 1:
Die berühmtesten Garagen der Welt

Was haben Apple, Google, Hewlett Packard und vielen andere Firmen im Silicon Valley gemeinsam? Sie alle entstanden in einer einfachen, unscheinbaren Garage. Eine der berühmtesten Garagen ist wohl diejenige von Steve Jobs und Steve Wozniak, die hier die ersten Computer von Apple bauten. Es ist ein unscheinbares Haus in einer unscheinbaren Straße in einer unscheinbaren Nachbarschaft, in dem 1976 die mittlerweile wertvollste Marke der Welt gegründet wurde. Zu sehen gibt es heute nur ein leerstehendes Haus mit dem großen weißen Garagentor, das zu einer mystischen Pilgerstätte geworden ist.

Adresse:
2066 Crist Dr, Los Altos, CA 94024

Garage von Apple-Gründer Steve Jobs und Steve Wozniak im Silicon Valley
Garage von Apple-Gründer Steve Jobs und Steve Wozniak im Silicon Valley

03 — Stanford University

Silicon Valley Reisetipp Nr. 2:
Campus der Standford University

Die Stanford University ist neben Harvard, Berkley, Yale und Princeton eine der größten und bekanntesten Elite-Universitäten der USA. Der riesige Campus lässt sich wunderbar auf einer selbst geführten Tour erkunden. Lagepläne gibt es im Visitor Center direkt neben dem Stanford Stadium. Gut möglich, dass du unterwegs auf einige der intelligentesten Menschen unserer Zeit triffst. Schließlich hat Stanford seit seiner Gründung bereits 30 Nobelpreisträger, 4 Träger des Pulitzer-Preises und 24 Mac Arthur-Fellows hervorgebracht. Auch zahlreiche Unternehmen wie Google, Intel oder Yahoo wurden einst von Stanford-Absolventen gegründet. Studiengebühren von rund 300.000 USD sind dabei eine Ansage!

Adresse:
295 Galvez St, Stanford, CA 94305

Campus der Stanford University im Silicon Valley
Stanford University im Silicon Valley

04 — Meta

Silicon Valley Reisetipp Nr. 3:
Facebook / Meta

Der Besuch beim Unternehmen Facebook, welches sich 2021 unter der Dachmarke Meta neu formiert hat, ist eine der größten Enttäuschungen im Silicon Valley. Als wir unbedarft den unbeschrankten, weitläufigen Parkplatz des riesigen Areals betreten, wurden wir umgehend von der Security abgefangen und ausgefragt. Besucher sind hier absolut nicht erwünscht, was uns eindeutig klar gemacht wurde. Während Facebook den Schutz unserer Nutzerdaten nicht so ernst nimmt, nimmt es dagegen ganz offensichtlich den Schutz seiner eigenen Angelegenheit sehr ernst – was den Sympathiewert von Facebook nicht steigert! Ein Blick auf und ein Foto vom Meta-Sign vor dem Eingang zum Areal ist das Maximum.

Adresse:
1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025

Meta Sign im Silicon Valley
Facebook gewährt keinerlei Einblicke – ein Foto vom Meta-Sign ist das Maximum

05 — Google

Silicon Valley Reisetipp Nr. 4:
Google

Dass es auch freundlicher geht, beweist der Internet-Riese Google. Zwar hatte das Visitor Center bei unserem Besuch aufgrund der Covid-Regularien geschlossen. Doch durften wir uns auf dem Campus frei bewegen. Der Google Plex entspricht in seinen Ausmaßen den Ambitionen der Firma: einfach riesig. Neben den Hauptgebäuden, welche die meisten Touristen besuchen, besteht das Areal aus unzähligen weiteren Gebäuden rundherum. Schnappe dir einfach eines der bunte Google Bikes, mit denen du kostenlos auf das Google Areal erkunden darfst. Die modernen Gebäude, eine scheinbar gute Arbeitsatmosphäre (für die Google berühmt ist), und einige Dekorationen in den google-üblichen Farben sind beeindruckend. 40.000 Menschen arbeiten allein hier in Mountain View. Das ist eine Hausnummer!

Adresse:
1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043

Google Plex im Silicon Valley
Google Bikes im Silicon Valley
Das Ausleihen der Google Bikes ist kostenlos, um das Gelände von Google Plex zu erkunden

06 — Apple

Silicon Valley Reise-Top-Tipp Nr. 5:
Apple Headquarters & Apple Park

Westlich von San José in Cupertino hat der IT Gigant Apple seinen Sitz. Die ursprünglichen Apple Headquarters am Apple Campus umfassten bereits 130.000 Quadratmeter. Eine Fahrt rund um das Gebäude (Apple Infinite Loop) ist noch nichts besonderes, ebenso wenig der Besuch des Apple Stores rechts vom Haupteingang.

Ganz anders verhält es sich mit dem 2 Kilometer entfernten, neuen Apple Park, einem gigantischen Gebäudekomplex, das aussieht wie ein riesiges Raumschiff. Über eine Bauzeit von vier Jahren ist hier das neue Apple Headquarter entstanden und mehr als 12.000 Mitarbeiter beschäftigen. Ein gläsernes Besucherzentrum, ein Café und ein Shop gewähren dir einen Einblick in das Unternehmen. Von der Dachterrasse hast du einen tollen Blick auf den Apple Park.

Adresse Apple Headquarters:
One Infinite Loop, Cupertino, CA 95014

Adresse Apple Park:
10600 N Tantau Ave, Cupertino, CA 95014

Visitor Center am Apple Park in Cupertino
Visitor Center am Apple Park in Cupertino
Apple Park im Silicon Valley
Apple Headquarters im Silicon Valley
Apple Headquarters im Silicon Valley

Du hast Kommentare oder Fragen?

Bitte addieren Sie 3 und 3.
*

Copyright 2022. All Rights Reserved.

Es werden notwendige Cookies sowie technische Features geladen, um dir ein bestmögliches Erlebnis zu bieten.
Solltest du mit der Nutzung nicht einverstanden sein, kannst du die Cookies in der Datenschutzerklärung deaktivieren.

Datenschutz Impressum
Schliessen